Kundalini Awakening Lehrerausbildung


Dieses Training hilft dir,


  • mit neuen Augen, auf das, zu schauen, was in deinem Leben passiert. Sinn stiftend und Werte schaffend
  • mit deiner inneren Kraft in Berührung zu kommen
  • dir bewusst zu werden, wie du Veränderung in dein Leben einladen kannst, die trägt und dich wachsen lässt
  • die tiefere Bedeutung deines Lebens zu verstehen
  • dich zu erden und in deinem Körper zuhause zu fühlen
  • dich vom rein mentalen Wissen zur verkörperten Weisheit zu bewegen
  • Vertrauen in dich und deine Fähigkeiten zu entwickeln, und sie mit anderen zu teilen
  • mehr über Kundalini Yoga zu lernen, und jede Menge Yoga zu praktizieren!
  • Teil einer inspirierenden Gemeinschaft zu sein.
Vereinbareein persönliches Gespräch
Image
Image

Worum es bei der Ausbildung geht..


Ein Jahr voller Inspiration, Wachstum, Heilung und Verbindung


Irgendwann wird die innere Kraft des Seins ist so stark, dass wir diesen radikalen Wachstumsimpuls nicht länger ignorieren können.

Bist du bereit?

... dich (noch) besser kennen zu lernen
... dich auf das zuzubewegen, was du tief in dir als möglich fühlst
... dich von deiner Einzigartigkeit berühren zu lassen ...

Das Kundalini Awakening Training Stufe 1 ist ein Kurs für spirituelles Wachstum. Mit Kundalini Yoga als unserem Fundament bewegen wir uns durch einen tiefgreifenden Transformationsprozess. Spirit wird uns leiten und uralte Weisheitslehren werden uns helfen, zu verstehen jenseits von Logik und Alltagswissen.

Damit schaffen wir die Basis für Veränderung, die Sinn stiftet, Bestand hat und trägt. Weil du aus dir selbst schöpfst. Weil du allein dir selbst verpflichtet bist. Weil Gemeinschaft Dinge zuwege bringt, die uns weit über uns selbst hinaus wachsen lassen.

Es ist Zeit für uns als Menschheit, für jede (n) Einzelne (n), uns von alten Geschichten zu verabschieden, von Trauma, Drama und Illusionen.

Vereinbareein persönliches Gespräch

Wo auch immer du gerade stehst ...


Du wirst in der Ausbildung genau dem begegnen, was jetzt für dich wichtig ist


Die Ausbildung ist offen für alle, egal wie lange du schon Yoga machst und mit spiritueller Praxis vertraut bist.

Beweggründe gibt es viele. Zum Beispiel:

▷ Du bist auf der Suche nach Wegen, dein Leben zu öffnen. Kundalini Yoga und spirituelle Praxis sind neu für dich. Du bist bereit, etwas Neues auszuprobieren.

▷ Du besuchst hier und da Kurse oder warst auf dem einen oder anderen Workshop. Du erlebst immer wieder wunderbare Momente mit Yoga, aber dabei zu bleiben, fällt dir schwer.Du suchst nach Möglichkeiten, eine regelmässige Praxis aufzubauen und das, was du erfahren hast einen Kontext zu geben.

▷ Du machst schon eine Weile Kundalini Yoga und weisst, wie kraftvoll es ist. Nun möchtest du mehr wissen, dich noch tiefer einlassen,Yoga einen festen Platz in deinem Leben geben, für dich auf deinem Weg oder um Kundalini Yoga Lehrer (in) zu werden.

▷ Du bist vertraut mit Yoga und Meditation, hast schon verschiedene Stile kennen gelernt und möchtest deine Praxis weiter bereichern: Möglichkeiten kennen lernen, Yogapraxis und Lebenspraxis noch besser miteinander zu verbinden.

▷ Du bist bereits Yogalehrer (in) und hast den Wunsch,deinem Unterricht mehr Tiefe zu geben.

▷ Du arbeitest als Coach, Mentor, in welchem Kontext auch immer. Du weißt, dass Bewegung, Atem, Meditation kraftvolle Instrumente sind, um Dinge dauerhaft zu verändern.

▷ Du gestaltest dein Leben aus einer tiefen Verbindung mit "Spirit". Du bist auf der Suche nach Wegen, deinen physischen Körper zu reinigen, aufzuladen und sich für neue Frequenzen zu öffnen.

Und vielleicht hast du auch nur so ein Gefühl, dass das „was für mich wäre“ oder ganz andere Beweggründe ...

Vereinbareein persönliches Gespräch
 

Ausbildungsteam

Ein Blick auf die Lehrer


Image

Seit beinahe 20 Jahren leiten Guru Deva und Gurprakash transformierende Yoga-Trainings und Workshops. Sie haben nicht nur ganz unterschiedliche Menschen in wichtigen Lebensmomenten begleiten dürfen, auch das eigene Leben hat sie immer wieder die Kraft der Transformation erfahren lassen, das Potential, dass im uneingeschränkten Ja zum Wandel liegt. Beide haben sich viele Male neu eingelassen, um zu lernen und zu wachsen, unter anderem als Texter, Agenturinhaber, Yogacenter-Betreiber, Musiker, Webdesigner, Buchschreiber und als Teil einer spirituellen Schule. Sie lieben es, Menschen zusammen zu bringen. Weil Teilen und freudvolles Miteinander das Beste in uns hervorbringen. Das Herz gibt dabei den Ton an. Immer. Darum haben sie ‚Heart First Yoga‘ gegründet.


Die Kooperation von Heart First Yoga mit Amritnam Sarovar

Amritnam Sarovar ist ein weltweites Netzwerk von Kundalini Yoga Trainern und Praktizierenden. Die Schule bietet Lehrerausbildungen an, und zahlreiche andere Kurse für spirituelle Entwicklung und persönliches Wachstum. Gegründet von Karta Satyavari, hat sich Amritnam zu einer grenz- und kulturübergreifenden Lerngemeinschaft entwickelt, tief verwurzelt im traditionellen Raj Yoga. Mehr als 35 Jahre im Dienst dieser Weisheitslehren haben einen lebendigen Weg entstehen lassen, sich selbst immer wieder neu erschaffend, geleitet von dem gemeinsamen Verständnis des Augenblicks.



Guru Deva

Guru Deva ist Yogi, Tänzerin und Lehrerin und sie schreibt. Eine alte Seele im Körper einer modernen Mystikerin. Aus dem Material des Alltags spinnt sie unkonventionelle Stoffe. Mit ihrer erhebenden und zugleich auch mitfühlendem Art zu Unterrichten, hilft sie Menschen, ihre selbst auferlegten Grenzen aufzubrechen.



Gurprakash

Gurprakash ist Musiker, Lehrer und er schreibt. Ein Denker, der sich traut das Ungewöhnliche zu denken und Dinge radikal in Frage zu stellen. Die Begegnung mit ihm ist garantiert erfrischend. Dafür sorgen sein grosses Herz und sein revolutionäre Geist. Und eine Spritze Humor sowie holländische Direktheit.



Der Rahmen oder was du erwarten kannst

Herzlich Willkommen. Wo immer du stehst. Was immer dich motiviert.


Wir stehen dir zur Seite bei der Reise ins Herz deines Wesens, da, wo du direkten Zugang hast, zu allem, was zu wissen ist. Zusammen kreieren wir einen geschützten Raum, in dem du dir selbst begegnen kannst, getragen von der kraftvollen Gruppenenergie und begleitet von einem Team erfahrener Trainer und Mentoren.

  • 200 Stunden Lernen und Praktizieren im Gruppenverband
  • 40 Tage Sets zwischen den Modulen mit spezial zusammengestellten Kundalini Yoga Kriyas und Meditationen, die dich in jeder Phase der Ausbildung gezielt unterstützen
  • 21 Kriyas, die wir gezielt studieren werden, von Haltung zu Haltung.
  • Monatliche Mentoring-Treffen, die das Gelernte vertiefen und dabei helfen, Erfahrungen zu verstehen und zu integrieren
  • Konkrete, kraftvolle Techniken und Praktiken, um alte Wunden zu heilen, limitierende Glaubenssätze aufzubrechen, Prozesse zu reflektieren und Neues zu verankern
  • Anleiten von Kundalini Yoga Kriyas mit Feedback und "Teaching-Tipps"
  • Mit Abschluss des Kurses erhältst du ein Zertifikat, dass dich zum Unterrichten von Kundalini Yoga befähigt.

 

Wo? Wann? Wieviel?

Praktische Informationen und Anmeldung



Terminübersicht

Berlin Kundalini Awakening Training 2019

26-28 April (Wochenende)
20-23 Juni (4 Tage)
20-28 Juli (Frankreich)
30 Aug-1 Sep (Wochenende)
11-13 Okt (Wochenende)
21-24 Nov (4 Tage)

Wochenende beginnen Freitags um 19.00 und enden Sonntags um 17.00
4 Tage beginnen Donnerstags um 11.00 und enden Sonntags um 17.00
Frankreich: Ankunft ab 17.00 am 20. Juli, Abreise um 8.00 am 28. Juli


Ausbildungsort

Berlin - Details folgen in Kürze

Die Juli-Woche findet in den französischen Alpen, südlich von Grenoble auf der Domaine Le Martinet statt.


Fragen zur Ausbildung? Melde dich gerne bei Guru Deva gurudeva@me.com

Kosten

€2800

Es gibt zwei Möglichkeiten, zu bezahlen.

1. Einmalige Zahlung
Wenn du die Ausbildungskosten in voller Höhe vor Beginn der Ausbildung bezahlst, erhälst du eine Reduktion von €100.
Gesamtkosten: €2700



2. Ratenzahlung
Anzahlung von €500 bei der Einschreibung
5 Raten von jeweils €460 fällig an folgenden Terminen:
20 Juni
20 Juli
6 Sep
17 Okt
21 Nov
Gesamtkostent: €2800

Wir sind offen für andere Zahloptionen. Bitte melde dich direkt bei uns info@heartfirstyoga.com


Schreibe dich hier ein